Hospizarbeit im Bielefelder Süden

Ansprechpartnerin

Hospizarbeit im Bielefelder SüdenPetra Ehlers
Koordinatorin der Hospizarbeit, ausgebildet in der Begleitung und Beratung von Trauernden und Hinterbliebenen
Telefon 0521 – 94 239 269
petra.ehlers@diakonie-bielefeld.de

Bildlich gesprochen möchten wir Trittsteine in Zeiten der Trauer bieten, damit jeder auf seine Weise nach einem schmerzlichen Verlust den Weg durch schwierige Terrain finden, Fuß fassen und am Leben teilnehmen kann, auch wenn der Weg anders sein wird als vorher.

Wir bieten Ihnen folgende Hilfen an:

Trittsteine in Zeiten der Trauer

  • Kochkurs für trauernde Männer, Termine bitte erfragen
  • Einzelgesprächsangebote für trauernde Menschen durch ausgebildete ehrenamtliche Begleiterinnen
  • Gesprächsgruppe für Trauernde durch ausgebildete Begleiterinnen(14-tägig; 6 Termine) Ort und Termin nach Absprache

Aktuelle Angebote

ab 11.10.18: Kochkurs für trauernde Männer

An insgesamt sechs Vormittagen in wöchentlichem Rhythmus steht neben der Zubereitung der Mahlzeiten und dem gemeinsame Essen auch der Kontakt zu ebenfalls Betroffenen im Mittelpunkt . Bei der Gelegenheit können außerdem Tipps, Tricks und Rezepte ausgetauscht, sowie Grundkenntnisse aufgefrischt werden.

Kontakt

Auf der Schanze 6
33647 Bielefeld
www.hospizarbeit-bielefelder-sueden.de